Kunstdemos

Bunter Aquarell-Siebdruck

Bunter Aquarell-Siebdruck


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit Marabu Graphix Aqua Tinten

Die Kunst des polychromatischen Siebdrucks besteht darin, mit vielen Farben gleichzeitig zu drucken. Eine Technik, die sowohl für Drucker, Künstler mit gemischten Medien als auch für Maler nützlich ist. Die Möglichkeit, mehrere mehrfarbige Drucke in einer Anwendung zu erstellen, ist hier der Reiz. Marabu Graphix Aqua-Tinten eignen sich perfekt für diese Technik, und wir werden uns ansehen, was sie zur idealen Tinte macht.

Die polychromatische Technik basiert auf der Verwendung konzentrierter, hochlöslicher Farben, um das Ausgangsbild zu erstellen. Diese Farbe wird auf ein Sieb gemalt und dann mit einem Druckmedium freigesetzt, das die Farbe auflöst und auf einem Substrat ablagert. Unser Substrat ist heute Aquarellpapier

In diesem Fall wurde unser endgültiges Bild mit Marabu Graphix Aqua Inks erstellt. Und hier ist der Grund, warum sie für diese Technik großartig sind: Dies sind hochpigmentierte, sehr lichtechte, flüssige Aquarelle mit einer unglaublichen Löslichkeit. Gefördert von Marabu

Materialliste

Marabu Graphix Aqua Tinten, verschiedene Farben

Siebdruck (siehe unten für DIY-Bildschirm)

Rakel (Optionen siehe unten)

1 Esslöffel Methylcellulose

Heißpresse 140lb Aquarellpapier

Aquarellpinsel

Schritt 1

Beginnen Sie mit einem Siebdruck und einer Rakel. Es ist einfach, etwas zu erstellen, das für diese Technik geeignet ist, da es nicht stark von einem hochgespannten Siebdruck und einer perfekten Druckregistrierung abhängt.

DIY Screen and Squeegee Option

Sie benötigen grundsätzlich einen Holz- oder steifen Kartonrahmen und etwas Polyester- oder Nylonnetz / -gewebe. Dehnen Sie das Netz und heften Sie es an den Holzrahmen. Wenn Sie Pappe verwenden, schneiden Sie ein Fenster und Klebeband aus oder kleben Sie das Netz auf die Pappe. Denken Sie daran, dass das Netz relativ eng sein muss. Denken Sie also beim Erstellen Ihres Bildschirms daran. Was eine Rakel betrifft, ist eine Rakel für Badezimmer oder Fenster großartig, oder ein steifes Stück Karte funktioniert auch gut.

Schritt 2

Kleben Sie eine Grenze auf oder erstellen Sie ein Fenster mit dem Klebeband auf der „Druckseite“ Ihres Bildschirms. Dies dient sowohl als Maske als auch als Reservoir für die Druckpaste. Je feiner das Gewebe oder Netz des Stoffes ist, desto mehr Details erzielen Sie in Ihrem Bild.

Sie werden die Aqua-Tinten auf die "Druckseite" des Bildschirms auftragen. Dies ist die Oberfläche des Bildschirms, die das Substrat (oder in diesem Fall das Papier) berührt. Der Grund, warum Sie auf diese Seite des Bildschirms malen, ist, dass das Wasser im Druckmedium (die Methylcellulosepaste) die Aqua-Tinten durch den Stoff auflöst und die Farben auf dem Papier ablegt. Wenn Sie versuchen, auf die Innenseite des Bildschirms zu malen, kann dies zu einem schlammigen Durcheinander oder zu trockenen Drucken führen. Denken Sie daran, dass das Bild als Spiegel dessen gedruckt wird, was Sie malen. Dies ist besonders bemerkenswert, wenn Sie Text einfügen.

Schritt 3 4

Wählen Sie ein Bild, das relativ locker oder abstrakt ist. Die Verwendung von Methylcellulosepaste eignet sich am besten für diese Art von Bildern. In diesem Fall werden Farbstreifen verwendet. Lassen Sie die Farben nach dem Malen gründlich trocknen. Der Trocknungsprozess kann bei Bedarf mit einem Haartrockner beschleunigt werden. Marabu Graphix Aqua Tinten sind nicht nur hochpigmentiert, sie haben auch eine Lichtechtheit von 6 oder höher von 8 auf der Blue Wool Scale. Dies zusammen mit ihrer niedrigen Viskosität und Löslichkeit machen sie zu einem perfekten Medium für diese Technik.

Schritt 5 6

Erstellen Sie Ihre Druckpaste. Methylcellulose ist ein PH-neutraler, wasserlöslicher Klebstoff, der klar trocknet. Es ist ein ausgezeichneter Archivpapierkleber sowie ein Druckmedium. Methylcellulose wird auch als Marmorierungsgrund oder -basis zum Eindicken von Wasser in Marmorierungstechniken verwendet.

Sie möchten, dass Ihre Methylcellulosepaste so dick wie gezeigt ist, wenn Sie Linien und Details beibehalten möchten. Je niedriger die Viskosität oder je dünner die Paste ist, desto mehr Wasser hält sie. Dies führt zu einer geringeren Kontrolle der Farben und einem stärker gewaschenen oder blutenden Aussehen. Wenn Sie einen Esslöffel Methylcellulose mit einer Tasse warmem Wasser mischen, erhalten Sie die gewünschte Viskosität. Lassen Sie die Paste über Nacht eindicken. Dadurch können sich auch die Blasen aus der Paste absetzen. Falls gewünscht, können Sie die Paste mit warmem Wasser verdünnen.

Schritt 7

Positionieren Sie Ihren Bildschirm auf Ihrem Aquarellpapier. Heißpressen ist wünschenswert, da die Oberfläche glatt und flach ist und mehr Details enthält. Vielleicht möchten Sie auch experimentieren und sehen, wie sich Ihr Bild auf verschiedene Papieroberflächen überträgt. Gießen Sie einen Teil der Methylcellulosepaste wie gezeigt in das aufgeklebte Reservoir des Bildschirms. Verwenden Sie es sparsam, da die Paste Farbe vom Bildschirm aufnimmt und schnell kontaminiert oder schlammig wird. Sie müssen die Paste zwischen den einzelnen Ausdrucken aktualisieren. Verwenden Sie nur das, was Sie für jeden Druck benötigen.

Schritt 8 9

Halten Sie den Bildschirm mit einer Hand fest. Winkel den Rakel leicht und ziehe ihn über dein Bild. Sie ziehen die Paste durch den Bildschirm. Möglicherweise müssen Sie dies zweimal tun, insbesondere beim ersten Druck, da der Bildschirm und die Aqua-Tinten trocken sind.

Schritt 10 11

Ziehen Sie das Papier vom Bildschirm zurück und Sie erhalten Ihren ersten Ausdruck. Aktualisieren Sie die Methylcellulosepaste, entfernen Sie zuerst alle kontaminierten Pasten und ziehen Sie einige weitere Drucke. Jeder Druck wird allmählich heller, wenn Sie die Aqua Ink-Farbe vom Bildschirm verbrauchen.

Schritt 12 13

Methylcellulose ist wasserumkehrbar. Dies bedeutet, dass Sie es auch im trockenen Zustand wieder mit Wasser auflösen können. Sie können mit Wasser oder mehr Tinte in Ihren Druck zurückarbeiten, um mehrere einzigartige und archivierbare Kunstwerke zu erstellen.


Bei einem solchen Projekt gibt es keine Möglichkeit, einen Fehler zu machen. "Ups" ist einfach ein großartiges Kunstwerk, das darauf wartet, passiert zu werden. Sehen Sie, worum es in geht Die Kunst der Fehler von Melanie Rothschild.


Über Marabu

Kreativität ist unendlich. Marabu bietet eine vollständige Palette an Farben, Medien und Werkzeugen, mit denen Sie sich Kreativität in all ihren Formen vorstellen können, einschließlich der Graphix Aqua Inks, die in dieser farbenfrohen Demo zum Aquarell-Siebdruck verwendet werden. Sie bieten kreative Ideen, wertvolle Tipps, Starter-Sets und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, damit Künstler und Bastler mit jedem kreativen Projekt erfolgreich sein können.

Über den Künstler

Die nationale Künstlerpädagogin und Mixed-Media-Künstlerin Celia Buchanan aus Marabu hat einen B.A. in 2-D-Oberflächendesign von Duncan vom Jordanstone College of Art, Dundee, Schottland, und einen M.A. in Kunstmanagement in Pädagogik von der City University, London.

Celias Arbeiten wurden in Galerien gezeigt, insbesondere im Institute of Education in London, im National Exhibition Centre in Großbritannien und im London Design Centre. Celia ist Autorin mehrerer Bücher und Zeitschriftenartikel über Oberflächendesign und Faserkunst und arbeitet seit über drei Jahrzehnten auf ihrem Gebiet. Sie arbeitet jetzt für Marabu North America und unterrichtet in den USA.


Schau das Video: Landscape Watercolor Painting Tutorial. Step by Step Demo for Beginners. Easy. (Kann 2022).