Zeichnung

Aquarell Batik Kunst auf Reispapier

Aquarell Batik Kunst auf Reispapier


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Prozess der Aquarell Batik

Entdecken Sie die Schönheit und Möglichkeiten der Batikkunst. Dubsky führt uns von Anfang bis Ende durch den Aquarell-Batik-Prozess und teilt ihre Erkenntnisse und Tipps für Künstler, die mit wunderschönen Aquarellmalereien auf Reispapier experimentieren möchten. Genießen!

Für Aquarellfähigkeiten, die Sie eines Tages für Ihre eigene Batikkunst verwenden könnten, ist die Atmospheric Flowers Video herunterladen ist eine perfekte Inspirationsquelle und nur einen Klick entfernt!

***

Mein Reispapier Aquarell Batik Kunstprozess…

Wird in der traditionellen "alten orientalischen Batik" -Methode durchgeführt, außer dass ich ziemlich schweres "Hosho" -Reispapier (anstelle des traditionellen Baumwoll- oder Seidentuchs) und Aquarellfarben (anstelle von Farbstoffen) verwende.

Die Chinesen machen seit Jahrhunderten Batiken und Batikkunst zu schaffen bedeutet, sich auf einen ziemlich langen Prozess einzulassen. Vor Jahren habe ich mich in den Batikprozess verliebt, denn wenn man am Ende das ganze Wachs ausgebügelt hat, war es immer voller Überraschungen.

Aber ich stellte fest, dass im Laufe der Jahre die Farbstoffe auf den Stoffen verblassen würden, und es ist eine ziemlich unordentliche Technik, also gab ich sie für eine Weile auf. Dann las ich 2002 einen Artikel von Kathie George im Jahr 2002 Künstlermagazin bei Verwendung von Reispapier mit Aquarell. Ich habe es versucht und mich wieder in den Prozess verliebt - diesmal in dem Wissen, dass der Batik mit Aquarell nicht verblassen würde.

Schritt für Schritt zur Batik Art

1) Ich beginne mit einer Bleistiftzeichnung auf Papier und nehme alle meine Korrekturen und Anpassungen daran vor, bis ich die Komposition genau so habe, wie ich sie haben möchte.

2) Mit einem Leuchtkasten (oder einem Fenster) übertrage ich die Zeichnung auf Reispapier. Normalerweise benutze ich ein weißes Blatt ziemlich schweres Hosho-Reispapier.

3) Dann lege ich die Bleistiftzeichnung unter das Reispapier und zeichne das Design mit Tinte. Das
Auf diese Weise kann ich genaue, sichere (und dauerhafte) Tintenlinien auf dem Reispapier haben. Ich habe gefunden
dass ein gewöhnlicher Sharpie Fine Line Pen am besten funktioniert, aber testen Sie zuerst Ihren Stift, um zu sehen, was für Sie funktioniert!

4) Wachsen Sie, was Sie weiß bleiben möchten. Das Wachs sollte ungefähr 200-225 sein
Grad Fahrenheit. Ich benutze eine alte Pfanne oder einen Topf mit Temperaturregelung.

5) Malen Sie zuerst Ihre hellste Farbe (mit frischer Farbe). Dann gründlich trocknen lassen. Wachsen Sie dann, was Sie wollen, um diese hellste Farbe zu bleiben.

6) Malen Sie Ihre nächste dunkelste Farbe. Lass es trocknen. Wachs es. Arbeiten Sie auf diese Weise von hell bis dunkel und wechseln Sie zwischen Farbe, Trocknen und Wachsen, bis Ihr Bild vollständig fertig ist.

7) Dann machen Sie sich bereit, Sie zerknittern das Bild zu einer Kugel. Auf diese Weise machen Sie Risse im Wachs.

8) Zerknittern Sie das Gemälde und tragen Sie eine letzte Schicht dunkles Aquarell auf die Vorder- und Rückseite des Gemäldes auf.

9) Dieses Mal, während das Gemälde noch feucht von der letzten Schicht dunklen Aquarells ist, tragen Sie eine letzte Schicht Wachs auf die Vorder- und Rückseite auf.

10) Zuletzt bügeln Sie das ganze Wachs aus. Schützen Sie das Gemälde zunächst, indem Sie es zwischen Schichten sauberen, einfachen Zeitungspapiers legen. Auf das saubere Zeitungspapier können Sie mehrere Blätter einer normalen Zeitung auftragen und diese häufig wechseln, während sie das Wachs aufsaugen, bis das gesamte Wachs ausgebügelt ist. Dein Batikbild ist fertig.

11) Befestigen Sie das Gemälde mit säurefreiem Kleber, Matt und Rahmen auf einem säurefreien Schaumkern oder 300 Pfund Aquarellpapier. Batik-Montagepapier ist ebenfalls erhältlich.

Lerne den Künstler kennen

Donna J. Dubsky liebt es wirklich zu kreieren - in Aquarell, Batik aus Reispapier, Graphit, Feder, Alkoholtinte, Pastell (Bleistiftstift), Acryl, Plasmaschnitt, Collage und sogar Fotografie!

Als langjährige Künstlerin experimentiert Donna auch gerne mit Themen und variiert ihren Stil von realistisch bis abstrakt. Die Arbeit mit Live-Modellen und das Erstellen von Stillleben gehören jedoch zu ihren Favoriten. Kürzlich hat sie sich für gemischte Medien und abstrakte Kunst interessiert.

Donna wurde in Columbus, NE, geboren und ist dort aufgewachsen. Seit den frühen 1970er Jahren ist sie Mitglied der Columbus Area Artists und der Association of Nebraska Art Clubs (ANAC) und in vielen Büros für lokale und staatliche Kunstorganisationen tätig. Donna hat bei vielen regional und national anerkannten Künstlern studiert.

Sie unterrichtet in ihrem Haus Zeichenkurse für Jugendliche und hat auch Kurse für Erwachsenenbildung unterrichtet. Donna hat zahlreiche Auszeichnungen bei den Columbus Area Artists, ANAC (einschließlich eines ANAC Travelling Exhibit Award) und den Ernestine Quick Memorial Competitions gewonnen.


Schau das Video: 4 TYPES OF SCENERY PAINTING - USING WATER COLOR. ART VLOG #8 (Kann 2022).