Techniken und Tipps

Aquarellpinsel: Verwenden der richtigen Werkzeuge für den Job

Aquarellpinsel: Verwenden der richtigen Werkzeuge für den Job


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie jemals etwas mit einem Jerry manipuliert, weil Sie nicht das hatten, was Sie wirklich brauchten, um die Arbeit zu erledigen? Junge, ich habe. Die Instanz, die meine Freunde am meisten zum Lachen gebracht hat, stammt aus einer Zeit, bevor ich endlich das Nähen gelernt habe. Ich hatte ein Halloween-Kostüm, das einige Änderungen brauchte, kurz bevor ich das Haus verließ, um zu einer Party zu gehen. Ich habe tatsächlich - kein Scherz - einen Hefter verwendet.

Abgesehen von den Heftklammern, die mich die ganze Nacht über gelegentlich anstießen, während ich saß, stand und mich mischte, funktionierte es! Niemand sonst war klüger, und ich bekam sogar Komplimente für das Kostüm. Seitdem habe ich glücklicherweise gelernt, wie man Nadel und Faden benutzt und sogar einiges häkelt. Ich fing an, die richtigen Werkzeuge zu benutzen.

Malen ist nicht anders. Wir können Abkürzungen verwenden, aber die Ergebnisse sind sicherlich geringer als ihr Potenzial. Es gibt zum Beispiel so viele verschiedene Arten von Pinseln, dass es schwierig ist zu wissen, welche Sie verwenden sollten. Deshalb habe ich Karlyn Holman, die in einer Reihe von Kunstworkshops online und auf DVD vorgestellt wurde, gebeten, zu erklären, welche Aquarellbüsche sie verwendet und warum. ~Cherie

Die Pinsel, die Sie für Aquarellfarben verwenden, sorgen jeweils für einen einzigartigen Look. Als ich mit natürlichen und synthetischen Pinseln und Pinseln verschiedener Formen und Größen experimentierte, wurde die Auswahl klar.

Runde synthetische Bürsten Nr. 14 und Nr. 8

Meine erste große Entscheidung war die Auswahl einer Auswahl runder synthetischer Bürsten aufgrund ihrer geringeren Kosten und ihrer Fähigkeit, in die richtige Form zurückzukehren. Die Stärke dieser steifen Borste erzeugt klare Linien sowie die ausdrucksstarke Linie „dick bis dünn“, die ich mag. Am wichtigsten ist, dass synthetische Borsten weicher werden und Kanten besser verlieren als jede andere Art von Borsten.

Ich benutze normalerweise meine synthetischen Rundbürsten Nr. 14 und Nr. 8. Der Rundpinsel Nr. 14 hat eine großartige Spitze, mit der Sie an enge Stellen gelangen können, z. B. beim Malen von Blumen. Der Rundpinsel Nr. 8 kann zum Malen von Details hilfreich sein.

Synthetischer Skriptpinsel

Der synthetische Skriptpinsel ist ein Arbeitstier, das ich ständig benutze, besonders für feine Details. Es enthält viel Farbe und ermöglicht es Ihnen, endlose Striche durchgehender Linien zu verwenden.

Orientalische kleine Eichhörnchen-Haarbürste

Meine Orientierungsbürste besteht aus Eichhörnchenhaar und ist die einzige Naturborstenbürste, die ich regelmäßig benutze. Eichhörnchenhaar enthält mehr Farbe als jeder andere Pinsel, und die weichen Borsten ermöglichen, dass sich die Farbe leicht vom Pinsel löst. Da es leicht Farbe freisetzt, ist es wichtig, wenn ich Farbe werfe, um Laub und strukturierte Bereiche zu erzeugen. Synthetische Pinsel halten die Farbe und geben sie auch nicht frei, sodass sie für diesen speziellen „lustigen und kostenlosen“ Ansatz nicht geeignet sind.

Synthetische Wasch-, 1-Zoll-Flach- und ½-Zoll-Flachpinsel

Meine 1½ "synthetische Waschbürste und die 1" und ½ "Flachbürsten vervollständigen meine Lieblingsbürsten. Der Waschpinsel hält viel Wasser und hat genau die richtige Größe, um Ihr Bild für einen Start von nass in nass zu befeuchten. Es ist auch perfekt zum Verlegen in großen Farbtupfern. Die 1-Zoll- und ½-Zoll-Flachpinsel eignen sich hervorragend zum Erstellen starker Linien und gerader Kanten (z. B. Gebäude) sowie zum Anheben von Farbe mit der durstigen Pinseltechnik.


Schau das Video: SHOWDOWN Aquarell Buntstifte + Brushes + Feucht + Trocken Farben (Kann 2022).