Zeichnung

Künstlerische Anatomie: Männliche vs. weibliche Hüften (Artikelauszug)

Künstlerische Anatomie: Männliche vs. weibliche Hüften (Artikelauszug)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Frühjahrsausgabe von Zeichnung ist jetzt am Kiosk (bestellen oder laden Sie Ihr Exemplar hier herunter), und ich möchte einen Auszug aus einem der Artikel veröffentlichen, einen faszinierenden Blick auf die anatomischen Unterschiede zwischen Männern und Frauen.

Der Autor Larry Withers weist darauf hin, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, wie sich der Körper von Männern und Frauen über das Offensichtliche hinaus unterscheidet, und identifiziert 12 subtile Unterschiede, nach denen Künstler suchen sollten, wenn sie aus dem Leben zeichnen. Natürlich ist jeder Mensch einzigartig, daher sind diese Grundsätze keine strengen Regeln, die für alle Menschen auf der Erde gelten. Aber sie passen zu den meisten Menschen, und wenn wir diese Ideen beim Zeichnen berücksichtigen, können wir zu fundierteren Figurenzeichnungen gelangen.

~~~

12 Anatomische Unterschiede zwischen Männern und Frauen, von Larry Withers

Unterschied 1: Hüftabmessungen

Die allgemeinen Profile von Männern und Frauen sind unterschiedlich - oft auffällig. Männliche Körper neigen dazu, an den Schultern (A) breit zu sein und sich zu verjüngen, wenn sie zu den Hüften hinabsteigen. Bei Frauen ist es umgekehrt (B). Tatsächlich unterscheiden sich männliche und weibliche Becken in allen Dimensionen. Die Hüften einer Frau sind breiter, nicht so hoch und von vorne nach hinten flacher.

Die Konfiguration der Hüften beeinflusst viele Oberflächenformen des Rumpfes. Nehmen Sie zum Beispiel das Band von Poupart. Dieses wichtige lange faserige Gewebe ist am Becken befestigt und markiert den Punkt, an dem der Oberkörper endet und der Oberschenkel beginnt. Da die weiblichen Hüften niedriger und breiter sind, ist die Neigung dieses Bandes bei einem weiblichen Körper flacher als bei einem männlichen.

Interessant, nein? Um die anderen 11 anatomischen Unterschiede zwischen Mann und Frau kennenzulernen, erhalten Sie eine Kopie der neuen Ausgabe von Zeichnung. Genießen!


Schau das Video: Outfit zusammenstellen: 6 goldene Regeln funktionieren JEDES Mal. Basics Mode. natashagibson (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Nazilkree

    Unter uns gesagt, haben Sie nicht versucht, auf google.com zu suchen?

  2. Absalom

    Sehr wertvolle Nachricht

  3. Ufa

    Ich glaube, Sie machen einen Fehler. Ich kann meine Position verteidigen. Schicken Sie mir eine PN per PN, wir besprechen das.

  4. Felamaere

    Lassen Sie sich nicht in diesem Bericht betrogen.

  5. Elvy

    Ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen vollkommen zu.

  6. Dwight

    Es ist interessant. Sie werden nicht zu mir auffordern, wo zu mir, mehr darüber zu erfahren?

  7. Maoltuile

    Theaterzubehör ist erfolgreich



Eine Nachricht schreiben