Techniken und Tipps

Ihr Kunsthunger, zufrieden

Ihr Kunsthunger, zufrieden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

3 Möglichkeiten, Ihr Bedürfnis nach Textur zu stillen

Künstler haben einen unersättlichen Appetit auf Textur - für neue Sichtweisen auf einer Oberfläche und das Herausziehen von Formen mit verschiedenen Strichen. Im Strokes of Genius 9: Kreative EntdeckungenIch habe ein Fest für unsere Sinne gefunden. Textur fließt von der Seite. Maler und Illustratoren verwenden Feder und Tinte, Aquarell, Pastell und mehr, um uns in ihre Umlaufbahn zu bringen und unsere Augen auf ihre Werke zu richten.

Hier sind drei (von vielen!) Meiner neuen Lieblingsmethoden, um Oberflächenspannung in die Kunst zu integrieren, sei es mit Wiederholungen, ansprechenden Hintergründen oder Strichen, die Ihnen genau zeigen, woraus sie bestehen. Geniestreiche hat sie alle! Holen Sie sich Ihr Exemplar und genießen Sie das Tutorial!

Courtney

Farbwiederholung

Zwei Strategien in einer, das bringt der Künstler Ted Michalowski auf den Tisch. Die erste Strategie funktioniert in der Realm-Farbe. Schauen Sie sich all diese Rosa und Purpur und rosa Waschungen an. Der Künstler schichtet Rosa auf Rosa mit intensiveren Blüten, die Details in den Kleidern und Haaren der Figuren hervorheben. Er verwendet auch breite Striche von Lila und Rosa, um Dimension zu liefern.

Die zweite Strategie bringt die Wiederholung von Formen. Im Zweifelsfall wiederholen. Die drei Darstellungen derselben Figur bringen ein Story-Line-Element mit sich, das sonst nicht vorhanden wäre. Es fügt auch eine Menge reichhaltiger Oberflächentexturen hinzu, die das Kunstwerk phantasievoll und ansprechend wirken lassen. Win-Win.

Locker und schnörkellos

Pentimenti ist der italienische Renaissance-Begriff für all die kleinen Fehlstarts, die Sie auf Ihrer Oberfläche machen. Damals wurden diese Zeilen oft vertuscht, aber heutzutage nehmen viele Künstler die Zeichen an, die sie schließlich zu „wahr“ führen.

Agnes Grochulskas Kohlezeichnung ist ein perfektes Beispiel. Das visuelle Interesse all dieser Linien bringt etwas Neues auf den Tisch und gibt der Künstlerin die Freiheit, zu suchen und zu finden, während sie ihre Form verfeinert.

Zeig mir den Weg

"Ich möchte, dass du mir den Weg zeigst." Kennst du das Lied von Pete Frampton? Nun, Steven Hill tut es. Er hat uns definitiv den Weg in seiner Pastellarbeit gezeigt - Sie können visuell abbilden, wie er seinen Pastellstift genommen und ihn nach unten, unten, unten und dann über seine Oberfläche gezogen hat.

Die Formen, die er hinterlässt, werden sowohl abstrakte Farbschwaden als auch realistische Flecken von schäumendem Wasser, viel Grün und moosigen Steinen.


Schau das Video: Laurel u0026 Hardy: Das ist ihr Leben (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Efrain

    wenig

  2. Nikonris

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  3. Terrell

    Es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht helfen kann. Ich denke, hier finden Sie die richtige Entscheidung.

  4. Suthleah

    die befriedigende Frage

  5. Cuong

    Meiner Meinung nach ist dies relevant, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen.

  6. Florus

    Für mich ist dies nicht die beste Option

  7. Lyle

    Ich bin endlich, ich entschuldige mich, aber diese Antwort bringt mich nicht auf. Können die Varianten noch existieren?



Eine Nachricht schreiben