Kreativität Inspiration

10 Möglichkeiten, Ihnen zu sagen, dass Sie ein Maler sind

10 Möglichkeiten, Ihnen zu sagen, dass Sie ein Maler sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man einen Malerkünstler entdeckt

Maler, egal was sie malen, sind in der Liebe zum Schaffen vereint. Malen macht unsere Tage besser und gibt uns eine unglaubliche Möglichkeit, die Art und Weise festzuhalten, wie wir die Welt sehen.

Es gibt definitiv verräterische Zeichen, die uns auch als Maler kennzeichnen. Hier sind 10 Möglichkeiten, um festzustellen, ob Sie Maler sind.

Es ist keineswegs eine vollständige Liste, aber sehen Sie, welche davon Sie definieren. Und hinterlassen Sie unten einen Kommentar, der uns sagt, was wir verpasst haben!

1. Sie würden nicht zögern, jemandem zu sagen: "Können Sie sich für mich wenden? Ich denke, deine Dreiviertel-Pose könnte perfekt für ein Porträt sein. “

2. Wenn Sie vor Ihrer Staffelei sitzen und Ihre Arbeit betrachten, sitzen Sie nicht nur. Du denkst nach; Planung; absorbierend. Es ist wirklich ganz anders.

3. Sie wissen, dass es bei Pinseln nur eine Regel gibt: mehr.

4. Seltsame Dinge passieren, wenn Sie nicht malen können. Wie das PBJ Ihres Kindes verwandelt es sich in ein offenes Landschaftssandwich mit Geleewolken.

5. Sie würden erwägen, Ihre Mutter zu bitten, sich als Venus auszugeben.

6. Sie sind immun dagegen, in Museen beschimpft zu werden, weil Sie der Kunst zu nahe kommen. "Ich habe nur versucht zu sehen, ob der Maler Burnt Sienna oder Alizarin Crimson verwendet hat."

7. Sie kaufen keine schicken, mit Farbe bespritzten Jeans. Du machst sie.

8. Sie wissen, dass es bei Farbtuben nur eine Regel gibt: mehr.

9. Ihre Katze heißt Duchamp. Ihr Hund ist Salvador. Aber Sie konnten Ihren Partner nicht überzeugen, Ihr Kind Rembrandt zu nennen. Aber was ist mit Rem? Oder Brandt? Immer noch nein.

10. Sie haben immer Stifte, Kugelschreiber und Pinsel dabei. Weil Sie nie wissen, wann die Inspiration einschlagen wird.

Welche Zahlen passen zu Ihnen?

Für mich bin ich den ganzen Weg 2, 3, 7 und 10! Fügen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten hinzu.

Und vergessen Sie nicht den elften Weg, Maler zu erkennen: Sie haben ihren digitalen Download von Meister des RealismusSo können sie alle Erkenntnisse über die Künstler, die sie lieben, und die Maltechniken, die sie anstreben, überall aufnehmen.


Schau das Video: Gleichungen, die nicht lösbar sind Weihnachtsvorlesung 2017, Teil 2 von 4 (Kann 2022).