Zeichnung

Erfahren Sie, wie Sie eine umfangreiche Malpalette verwenden

Erfahren Sie, wie Sie eine umfangreiche Malpalette verwenden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt nichts, was einen Künstler so definiert wie seine Palette. Einige Künstler sind mit ihrer Farbmischung akribisch organisiert, wobei die Farben nach Farbtemperatur geordnet sind, während andere Künstler Farben nach ihrer Dominanz in der spezifischen Arbeit anordnen.

Ein weiteres charakteristisches Merkmal der Palette eines Künstlers ist die schiere Anzahl der Farben, mit denen er oder sie arbeiten möchte. Kerry Dunn, Künstler und Ausbilder im Studio Incamminati in Philadelphia, verwendet eine umfangreiche Palette und hat einen hoch entwickelten Farbgebrauch. "Ich habe 22 Farben auf meiner Palette, und einige meiner Kollegen haben noch mehr, etwa 30", sagt Dunn. "Es gibt einen Grund, warum ich so viele benutze wie ich - es ist die Art, wie ich trainiert wurde. Die Palette wurde von meinem Mentor Nelson Shanks an mich weitergegeben und ist Teil einer Linie, die auf seinen Mentor Henry Hensche zurückgeht, der eine sehr expansive Farbtheorie hatte, sowie auf die von den Impressionisten entwickelte Farbtheorie . ”

Farbversuche

Die Anleitung, die Dunn unter Shanks erhielt, drehte sich um die Entwicklung einer verbesserten Fähigkeit, Farbe wahrzunehmen. Grundlegende farbtheoretische Studien waren im Studio üblich und dauerten zwischen 20 Minuten und drei Stunden. Ziel war es, dass die Schüler lernen, wie man malt, indem sie jede einzelne Farbe, die sie sahen, übertreiben. „Als meine Kommilitonen und ich anfingen, war es eine Herausforderung, weil wir es so gewohnt waren, Braun- und Grautöne zu denken und zu sehen“, erinnert sich Dunn. „Wir haben unsere Wahrnehmung umgeschult, um alles als Farbe zu sehen. Sehen Sie es und übertreiben Sie es. Einige Leute rebellieren dagegen und sagen, es sei zu viel. Und ja, die Farbstudien können grell sein. Einige nennen sie "Süßigkeitenbilder". Aber es ist eine Übung mit dem Ziel, Ihre Denkweise durcheinander zu bringen. "

Das Ergebnis ist eine Kunstfarbpalette, die wie ein Regenbogen aussieht und starke, prismatische Farben mit sehr wenigen Erdfarben und ohne Schwarz enthält. Wenn diese Farben auf die Leinwand angewendet werden, geben sie mutige Aussagen ab, die der Künstler dann zurückgehen und neutralisieren kann. Im Wesentlichen ist es das Gegenteil von der Entwicklung eines tonalen Gemäldes und dem anschließenden Hinzufügen von Farbe.

Vor- und Nachteile einer umfangreichen Palette
Die hohe Oktanzahl von Dunns Palette bringt gewisse Schwierigkeiten mit sich. Jede Farbmischung macht eine starke Aussage, aber während sich ein Gemälde entwickelt, müssen die Farben schließlich gedämpfter werden, und es kann schwierig sein, starke Farben zu neutralisieren. "Der Kampf besteht darin, jede Farbe, auch ein neutrales Braun oder Grau, interessant zu machen", sagt er. „Aber am Ende bauen wir alle eine Reihe von Farb- und Wertebeziehungen auf. Einige Farbpaletten sind gesättigt, andere weniger, aber jeder Maler ist bestrebt, diesen Bereich festzulegen. “ Laut Dunn besteht der einzige Unterschied in seinem Ansatz darin, dass er diese Beziehungen mit einem größeren Farbbereich herstellt.

Der Künstler hat festgestellt, dass die Anzahl der Farben in seiner Palette im Laufe der Jahre abgenommen hat, da er diejenigen entfernt, die er nicht verwendet. Selbst wenn er nur einen Bruchteil der ihm zur Verfügung stehenden Farben verwendet, kann Dunn mit einer breiten Palette alles malen, unabhängig von dem Gebietsschema oder dem Thema, in dem er arbeitet, und diese Freiheit hat definitiv Anziehungskraft. "Egal, ob ich ein Stillleben, ein Porträt oder eine Landschaft mache, die Palette ist breit genug, um in jeder Situation alles zu mischen, was ich brauche", sagt der Künstler. „Es ist wie wenn ein Pianist seine Skalen übt. Sie verwenden das Instrument oder die Palette, egal was Sie spielen oder malen. “

Dunns Herangehensweise an Farbe und die Entwicklung seiner Palette sind das Ergebnis intensiven Studiums und Trainings, und seine Bereitschaft, seine Erfahrungen zu teilen, ist sowohl für Anfänger als auch für praktizierende Künstler wertvoll, die möglicherweise entscheiden, welche Art von Farbtheorie sie anwenden möchten interessiert zu sehen, wie Malerkollegen arbeiten. Bei Artist Daily widmen wir uns gleichermaßen genau dieser Art von Malunterricht - wertvolle Informationen direkt von Meisterlehrern. Grundlegende Farbmischung mit Mark Menendez ist ein Video-Workshop, der über ArtistsNetwork.tv verfügbar ist und einen Einblick in einen weiteren Farbansatz mit Einsichten und Ratschlägen bietet, wie Sie das Beste aus jeder Palette herausholen können, die Sie vor sich haben. Genießen!

P.S. Die Auswahl der Malpaletten ist für mich unendlich interessant. Lassen Sie mich wissen, wie Ihre Palette entstanden ist und warum sie für Sie funktioniert, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.


Schau das Video: Merge Layers in Your DWG Drawings (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Hamden

    Abendessen))))) Wenn Sie es sich ansehen - werden Sie es nicht wollen

  2. Barret

    Und wie es sich um paraphrasieren?

  3. Tlacaelel

    Ich wollte mit Ihnen sprechen, es ist meins, was ich zu dieser Angelegenheit sagen soll.

  4. Jobe

    Wir sehen uns auf der Website!



Eine Nachricht schreiben